Slide background

Stella und Herr Rudi

Im Herbst 2014 bekam ich eine Anfrage, ob ich mit Stella Hundetherapie bei einem älteren Herrn in einer Wohngemeinschaft machen könnte. Wir fuhren in die Praterstraße und stellten uns bei Herrn Rudi vor. Er hatte seit über einem Jahr auf eine Hundetherapie gewartet und sein größter Wunsch war, mit einem großen Hund zu arbeiten. Stella und er verstanden sich sofort und so wurden Termine für meine Besuche ausgemacht.

Wenn ich mit Stella vor dem Haus, in dem die Wohngemeinschaft ist, stehen bleibe, beginnt sie schon zu winseln und freut sich total auf Herrn Rudi. Wenn wir dann zur Tür kommen und Herr Rudi sieht Stella, leuchten seine Augen.
Es ist einfach nur schön zu beobachten, wieviel Spaß beide miteinander haben!

Termine

Kinderakademien 2018


30.07. - 04.08.2018
06.08. - 10.08.2018
13.08. - 17.08.2018
20.08. - 24.08.2018
27.08. - 31.08.2018
zur Anmeldung

Tiergstützte-Therapie


Tiergestütze-Therapie
zum Kontaktformular / Flyer

Erfolgsgeschichten


Stella und Herr Rudi
Einsatz in der Volkschulklasse
Klassenaufsatz 2011
Geschichte zweier Mädchen